Login schließen
 
Benutzer:
Kennwort:
 
 
 
>> Online-Rollout eGK startet
Datum: 15.11.2017 von GFischer
Die gematik hat folgende Telematikinfrastruktur-Komponenten eines ersten und bisher einzigen Anbieters für die Markteinführung zugelassen:
Konnektor, E-Health-Kartenterminal und VPN-Zugangsdienst. Der ebenfalls notwendige elektronische Praxisausweis (SMC-B) ist derzeit noch nicht für Arzt- und Psychotherapeutenpraxen zertifiziert. Somit kann – unverändert zum bisherigen Zustand – keine Arztpraxis an die Telematikinfrastruktur (TI) angebunden werden.

Was heißt das für Sie als Anwender der medatixx?

Wir stehen kurz vor Abschluss der Vertragsverhandlungen mit erfahrenen Komponentenanbietern. Zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse in der Praxis wählen wir geeignete Komponenten aus und stimmen daraus ein komplettes „medatixx-TI-Bundle“ für Sie ab. Ab dem ersten Quartal 2018 können Sie unser Durchstarter-Angebot für die Anbindung Ihrer Arztpraxis an die Telematikinfrastruktur nutzen.

Sie möchten sich jetzt schon auf die Anbindung an die TI vorbereiten?

Wir empfehlen Ihnen unseren „TI-Fit-Check“ zur Überprüfung Ihrer Praxis-EDV-Anlage auf Erfüllung der Rahmenbedingungen für den sicheren Anschluss an die TI. Sie können unseren TI-Fit-Check direkt online beauftragen unter telematikinfrastruktur.medatixx.de oder dort weitere Informationen für Ihre Praxis anfordern. Außerdem können Sie sich bei Ihrer regionalen KV nach der Beschaffung des Praxisausweises (SMC-B) erkundigen und Informationen zu den Fördermöglichkeiten einholen. Keinesfalls sollten Sie jetzt in vermeintliche Schnäppchen-Verträge einsteigen, sondern die Anbindung Ihrer Praxis an die TI mit dem medatixx-Servicepartner Ihres Vertrauens angehen. Er kennt die Gegebenheiten Ihrer Praxis und kann zusammen mit uns gewährleisten, dass die TI-Komponenten mit Ihrer Praxissoftware bzw. Ihrem VPN-Zugangsdienst harmonieren. Mit dem TI-Fit-Check und der umfassenden Beratung vor der eigentlichen Installation von TI-Komponenten sind Sie und Ihre Praxis gründlich auf die Erfordernisse der TI vorbereitet.
Wir halten Sie auch weiterhin zu den aktuellen Entwicklungen rund um das Thema TI und zu unserem Angebot auf dem Laufenden. In Kürze erhalten alle unsere Anwender die Ausgabe 3 unseres TI-Newsletters „Mit medatixx in die Telematikinfrastruktur…“.